Weininstitut – Weinseminare & Events

Weinseminar „Sensorik I – Aromen – Der Geschmack des Weins“

Sie sind Weinliebhaber und möchten Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten, Weine zu erkennen, verbessern? Wir bieten Ihnen praxisnahe Weinseminare bei uns in der Weinboutique Ehrliche Münchner in München-Schwabing.

 

 

Der Geruch und der Geschmack des Weines kombiniert sich hauptsächlich aus der oder den verwendeten Rebsorten und was der Winzer damit  im Keller macht. Duft- und Weinproben trainieren Kopf, Augen, Nase, Zunge und Mund…

Dieses Weinseminar richtet sich an passionierte Weinliebhaber, die ihr Wissen erweitern oder tief in die Welt der Sinne einsteigen wollen. Man kann auch einfach nur Spaß mit seinen Sinnen haben, denn Wein berührt alle Sinne.

Weinseminar „Grundlagen der Verkostung – Vom Weinliebhaber zum Weinkenner“

Sie wollen mehr über Wein wissen und nebenbei ein Verkostungssystem erlernen? In unserem beliebten und praxisnahen Grundlagen-Weinseminar erfahren Sie alles Wichtige.

 

Unser Seminarraum für Grundlagen Weinseminare

 

Das Grundlagen-Weinseminar richtet sich an Weinliebhaber, Einsteiger und auch Weinkenner, die grundlegendes Wissen erwerben oder dieses vertiefen wollen.

Ziel dieses Weinseminars ist, sich grundsätzliches und Weinwissen anzueignen oder zu vertiefen, Sicherheit im Umgang mit Wein zu erwerben und eigene Lieblingsweine bzw. bevorzugte Weinsorten oder Stilistiken zu identifizieren. Lernen Sie die wichtigsten Rebsorten kennen, ihren Geschmack und deren Aromen, erfreuen Sie sich an Varietäten und probieren Sie selbst, Unterscheidungsmerkmale zu entdecken. 

Weinseminar „Süßweine – Edle, süße Tropfen“

Man spricht über Ruster Ausbruch, Schilfwein, Passito, BA (Beerenauslese), TBA (Trockenbeerenauslese), Eiswein, Tokaijer, Sauternes, Vin Santo oder auch Dessertwein. All das kann auch als Süßwein bezeichnet werden.

 

Verstärkte Weine

 

Dieses Weinseminar richtet sich an passionierte Weinliebhaber oder Fachleute, die ihr Wissen erweitern oder tief in die Welt der süßen Verführer einsteigen wollen. Man kann auch einfach nur Spaß mit Süßweinen haben. Der Besuch unseres Grundlagenweinseminars ist sehr empfehlenswert.

Weinseminar „Grundlagen der Verkostung – Vom Weinliebhaber zum Weinkenner“

Sie wollen mehr über Wein wissen und nebenbei ein Verkostungssystem erlernen? In unserem beliebten und praxisnahen Grundlagen-Weinseminar erfahren Sie alles Wichtige.

 

Unser Seminarraum für Grundlagen Weinseminare

 

Das Grundlagen-Weinseminar richtet sich an Weinliebhaber, Einsteiger und auch Weinkenner, die grundlegendes Wissen erwerben oder dieses vertiefen wollen.

Ziel dieses Weinseminars ist, sich grundsätzliches und Weinwissen anzueignen oder zu vertiefen, Sicherheit im Umgang mit Wein zu erwerben und eigene Lieblingsweine bzw. bevorzugte Weinsorten oder Stilistiken zu identifizieren. Lernen Sie die wichtigsten Rebsorten kennen, ihren Geschmack und deren Aromen, erfreuen Sie sich an Varietäten und probieren Sie selbst, Unterscheidungsmerkmale zu entdecken. 

Weinseminar/geführte Verkostung „Italien und seine Weine“

Begleiten Sie uns auf eine Weinreise durch die großen und wichtigsten Weinanbaugebiete Italiens.

Zur Einstimmung genießen Sie bei einem Spumante einen bebilderten Vortrag über das Weinland Italien, die Historie des Weinanbaus, die wichtigsten Regionen, die geologischen Eigenheiten und die klimatischen Verhältnisse.

Im Laufe des Abends verkosten wir verschiedene Weine und reden über Weinstil, Aromen, Terroir, Qualitäten, Hintergründe, Herstellungsunterschiede, Alterungskriterien etc. Dabei unterstützt Sie fortlaufend unser bebilderter Vortrag zum einzelnen Wein mit interessanten Details, z.B. zur Region und Klassifizierung, zur Rebsorte, zum Terroir usw.

 

Weinregion Piemont bei Barbaresco

 

Weiter
  Veranstaltungskalender



Farbcode Veranstaltungstyp

  • Weinseminar Länder & Regionen
  • Verkostungen & Seminare