Warenkorb

Warenkorb

Mini Cart

Lieferzeit 3 - 4 Tage
42
Silvaner Rothlauf GG VDP.Grosse Lage, Rudolf May

Zusatzinformationen

Silvaner Rothlauf GG VDP.Grosse Lage, Rudolf May

2018
keine
Spitzen-Silvaner vom Genussverfechter
Nettofüllmenge 0,75 l
42,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis 56,00 €/l
Es sind maximal 3 Artikel verfügbar.

Lieferzeit vsl.: 3 - 4 Tage innerhalb Deutschlands

Lieferbarkeit:Auf Lager
Alarm Alarm

Benachichtigen Sie mich, wenn das Produkt wieder auf Lager ist

Auf die Wunschliste

Auf die Vergleichsliste

Spitzen-Silvaner vom Genussverfechter

Weinbeschreibung

Die Reben für den Spitzen-Silvaner Rothlauf stehen auf feinem Muschelkalk im heißesten Teil des Tüngersheimer Johannisbergs, der am Hangfuß deutlich vom Buntsandstein rot gefärbt ist („roth durchlaufen“). Die Trauben kommen aus einem knapp 50 Jahre alten Weinberg mit einer Hangneigung von 60%. Bei der Weinlese kamen nur kleine, gesunde, goldfarbene und reife Beeren in die Kelter. Der Wein wurde „spontan“ vergoren und 8 Monate auf der Vollhefe ausgebaut, 70% davon im Betonei.

Im Duft zeigen sich erdige Noten mit Zitrusaromen, Pfirsich und Mirabellen. Kühl und zurückhaltend im Geschmack besticht der Rothlauf durch eine unglaubliche Mineralität und enorme Konzentration. Großes Volumen am Gaumen, schöner Nachhall.

Bewertungen

noch nicht bewertet

Hersteller

Weingut Rudolf May, 97282 Retzstadt

Weingut

Rudolf May

Weinbau wird in der Familie schon seit 300 Jahren betrieben, 1998 erfüllte sich Rudolf May dann den Traum vom eigenen Weingut. Mit großer Begeisterung wird vor allem Silvaner auf kargen und skelettreichen Böden angebaut. Knapp 16 ha Weinberge in Retzstadt, Retzbach, Stetten und Thüngersheim werden derzeit bewirtschaftet, vor allem mit Silvaner und 25% Burgunderreben.

Als aufstrebendes fränkisches Weingut ist Rudolf May seit 2014 Mitglied der VDP.Prädikatsweingüter. Seit 2015 wird nach den Richtlinien des biologischen Weinbaus gearbeitet. Aus Trauben bester Qualität entstehen außergewöhnliche und finessenreiche Weine, die von Ihrer Herkunft zeugen. Schmecken, was die Natur geschaffen hat, ist die Devise.

Auszeichnung im Eichelmann 2020: Aufstieg zum „Weltklasse-Weingut Rudolf May“. 

Weinbewertungen

Bewertung schreiben

Bitte tragen Sie einen Namen ein.

Bitte tragen Sie eine Überschrift ein.

Bitte schreiben Sie eine Bewertung.

Kundenbewertungen

none

Die Reben für den Spitzen-Silvaner Rothlauf stehen auf feinem Muschelkalk im heißesten Teil des Tüngersheimer Johannisbergs, der am Hangfuß deutlich vom Buntsandstein rot gefärbt ist („roth durchlaufen“). Die Trauben kommen aus einem knapp 50 Jahre alten Weinberg mit einer Hangneigung von 60%. Bei der Weinlese kamen nur kleine, gesunde, goldfarbene und reife Beeren in die Kelter. Der Wein wurde „spontan“ vergoren und 8 Monate auf der Vollhefe ausgebaut, 70% davon im Betonei.

Im Duft zeigen sich erdige Noten mit Zitrusaromen, Pfirsich und Mirabellen. Kühl und zurückhaltend im Geschmack besticht der Rothlauf durch eine unglaubliche Mineralität und enorme Konzentration. Großes Volumen am Gaumen, schöner Nachhall.

Weitere Informationen
Jahrgang 2018
Artikelnummer DE-MAY05-18
Lieferzeit 3 - 4 Tage
Rebsorten Silvaner
Weintyp Stillwein
Weinfarbe Weiß
Nettofüllmenge 0,75 l
Ausbau Der Wein wurde „spontan“ vergoren und 8 Monate auf der Vollhefe ausgebaut, 70% davon im Betonei
Verschlussart Schraubverschluss
Klassifizierung Deutscher Qualitätswein, VDP.Große Lage
Alkoholgehalt 13,5% Vol.
Allergenhinweis Enthält Sulfite
Trinktemperatur 8 – 10° C
Lagerfähigkeit bis 2028+
Bewertungen noch nicht bewertet
Hersteller Weingut Rudolf May, 97282 Retzstadt
Land Deutschland
Region Franken

Schreiben Sie eine Bewertung

You're reviewing: Silvaner Rothlauf GG VDP.Grosse Lage, Rudolf May