Mehr Ansichten

Poggio Bestiale, Rosso della Maremma, Toscana D.O.C., Fattoria di Magliano

2013

Volumen 0,75 l
26,00 €
Grundpreis 34.67 € / l
inkl. 19% MwSt.
Lieferzeit: 3 - 4 Tage
Verfügbarkeit: auf Lager
Menge       Flaschen

Zusatzinformationen

Artikelnummer IT-FDM03-13
Jahrgang 2013
Rebsorten Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Weintyp Stillwein
Weinfarbe Rot
Nettofüllmenge 0,75 l
Ausbau Ca. 16 Monate in neuen Barriques aus französischer Allier-Eiche gereift
Klassifizierung D.O.C.
Alkoholgehalt 14% Vol.
Allergenhinweis Enthält Sulfite
Trinktemperatur 16 – 18° C
Lagerfähigkeit Trinkreif mit Potenzial bis 2022
Land Italien
Region Toscana

Weinbeschreibung

Wunderschöner, hochkarätiger Rotwein aus der Maremma mit der klassischen Bordeaux Cuvée aus Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Petit Verdot. Den Namen hat der Poggio Bestiale vom gleichnamigen Weinberg, wo die Trauben auf ca. 230 m Höhe bestens gedeihen. Handlese Ende September und sorgfältige Selektion des Traubenguts, ca. 16 Monate Reifung in neuen Barriques aus französischer Allier-Eiche und weitere 6 Monate in der Flasche, ohne Filtration abgefüllt. In der Farbe dunkles Rubinrot, noch jugendlich wirkend, intensives Bukett nach Kirschen und Himbeeren, ergänzt durch dezente würzige Noten, etwas Kaffee und Tabak. Im Geschmack kräftig und konzentriert, mit faszinierender Fülle, schön eingebundene Säure, mit dichter Tanninstruktur und der für die Maremma einzigartigen Mineralität. Ein großartiger Rotwein mit enormem Potenzial.

Kulinarischer Tipp

Bewertungen

Hersteller

Weingut

Fattoria di Magliano

Das noch junge, 1996 gegründete Unternehmen Fattoria di Magliano verfügt über rund 97 ha Land im Kerngebiet der südlichen Maremma, in einer von der Landwirtschaft geprägten Gegend, wo einige der besten Weine Italiens ihren Ursprung haben. Eigentümer Agostino Lenci hat sich nach langer und erfolgreicher Karriere entschieden, seinen Traum zu erfüllen und Wein in einer wenig besiedelten Gegend in der Toscana zu produzieren, im Einklang mit traditionellen Werten, die der Balance menschlichen Schaffens mit der Natur verpflichtet sind.

Die für die südliche Toscana charakteristische, sanfte Hügellandschaft erstreckt sich fast bis zum Tyrrenischen Meer und eignet sich bestens für den Weinanbau. Daneben ermöglichen die mediterranen Bedingungen auch den Anbau anderer Kulturen wie Artischocken, Tomaten, Kräuter und Gewürze. Die Rebkulturen stehen vorwiegend auf mittelschweren Böden, die reich an Gesteinsablagerungen sind. Die hervorragende Bodenbeschaffenheit wie auch die mikroklimatischen Bedingungen tragen dazu bei, dass hier hochkarätige Weine mit guter Struktur und hohem Alterungspotenzial erzeugt werden können.

Derzeit rund 52 ha Rebfläche, verteilt auf drei Lagen, sind vorwiegend mit Sangiovese und Vermentino, den typischen Rebsorten dieser Gegend bepflanzt. Daneben spielen Merlot, Cabernet Franc und Syrah eine wichtige Rolle, um außergewöhnliche Rotweine in der Maremma zu erzeugen. Seit 2011 befindet sich das Weingut in der Umstellung auf biologischen Anbau.

Herz und Seele der Fattoria di Magliano sind die modern ausgestattete Kellerei und die gepflegten Weinberge, inmitten derer sich im Laufe der Zeit ein weiteres schönes Objekt entwickelt hat, in dem Gäste aus aller Welt erholsame Tage verbringen können. Geschmack, Rafinesse und Gemütlichkeit werden auf der Fattoria di Magliano hochgehalten.

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Weitere Weine aus dem Weingut Fattoria di Magliano