Kollwentz

Das Weingut Kollwentz in Großhöflein liegt am Südhang des Leithagebirges. Anton Kollwentz ist der Pionier des Burgenlandes. Mit seinem Hang zur Perfektion prägte er den Weinbau des Burgenlandes. Sein Sohn Andi ist der Zehnkämpfer unter Österreichs Winzern, denn er versteht sich auf die unterschiedlichsten Disziplinen und ist in jeder Kategorie im Spitzenfeld zu finden. Neben der peniblen weinbaulichen Arbeit, liegen die Erfolge der Familie Kollwentz in deren Weinbergsbesitz (23 Hektar) begründet.

Die Lagen am Südhang des Leithagebirges, klingende Namen wie Steinzeiler, Tatschler, Dürr, Katerstein, Gloria, Point und Setz zählen zu den ältesten und besten des Landes. Die Weingärten erstrecken sich von 170 m bis zu 325 m Seehöhe. In den wärmsten Lagen dominiert der Blaufränkisch. Die Rieden Point, Haussatz und Setz bilden das Filetstück der Großhöfleiner Rotweingärten. Über 200 m beginnt das Reich des Chardonnay. Die Höhenlage und der Einfluß der Wälder, we...

MEHR

Artikel 1 bis 9 von 11 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
Filtern nach

Einkaufsoptionen

Preis
  1. 10,00 € - 19,99 € (2)
  2. 20,00 € - 29,99 € (4)
  3. 40,00 € - 49,99 € (2)
  4. 50,00 € und höher (3)
Nettofüllmenge
  1. 0,375 l (2)
  2. 0,5 l (0)
  3. 0,75 l (9)
  4. 1,0 l (0)
  5. 1,5 l (0)
  6. 3,0 l (0)
  7. 6,0 l (0)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Artikel vergleichen

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Mein Wunschzettel (0)

Zuletzt hinzugefügte Artikel

Sie haben keine Artikel auf Ihrem Wunschzettel.

Artikel 1 bis 9 von 11 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge